Tag: BBC

Der heutige Tag wird uns einige Antworten bringen. Zuerst einmal hat Tom den Namen seines Albums inkl. Albumcover veröffentlicht, es wird “The Wave” heißen. Einen VÖ-Termin ist leider noch nicht bekannt.

Heute Abend von 21.00 – 23.00 Uhr deutscher Zeit wird er zu Gast bei Jo Whiley sein und mit ihr über sein Album und die Songs reden. Desweiteren werden auch Songs in der Show präsentiert, also besteht die erste Möglichkeit die neuen Songs zu hören.

Hier ist der Link zum Livestream: CLICK

Hier das Cover für euch

und als kleinen Vorgeschmack noch den offiziellen Trailer:

Solo

Tom trat diesen Monat anlässlich der BBC-Fernsehsendung: “Tim Rice: I Life in a Song” in der Royal Festival Hall London auf und hat mit einem online casino Orchester “Can You Feel The Love Tonight” gesungen.
Hier könnt ihr euch den kompletten Auftritt ansehen:

(Quelle:youtube.com/1993remco)

Live Solo

Keane werden heute Abend ab 20.15 Uhr bei der englischen Version von “Let´s Dance” auftreten. Die komplette Show könnt ihr euch auch unter folgendem Link live anschauen: CLICK
(Quelle:filmon.com)

EDIT: Die Jungs haben anstatt Higher Than The Sun, Everybodys Changing gespielt. Hier könnt ihr euch den Auftritt in voller Länge anschauen.

Live

Am Sonntag wird die Band bei der englischen Version von “Let´s Dance” zu Gast sein und wahrscheinlich “Higher Than the sun” performen. Alle die BBC1 empfangen können, schaltet euren Fernseher ab 20.15 Uhr deutscher Zeit an und genießt Keane live.

(Quelle:twitter.com/keaneofficial)

Live

On AirNachdem Keane heute im BBC Fernsehen zu Gast waren, sind sie schon morgen wieder bei der BBC zu Gast, dieses Mal aber bei Radio 2. Sie werden in der Show von Simon Mayo live performen. Zwischen 18 und 20 Uhr deutscher Zeit können wir uns alle über eine kleine Acoustic Show freuen. Also alle Fans der Keane Acoustic Sessions vor die Rechner und jeden Ton der Band genießen!

Hier könnt ihr euch die Session live anhören:
(Quelle:BBC.co.uk)

EDIT: Gerade gab die Band auf ihrer Twitter Seite bekannt, das die Session leider abgesagt wurde.

On Air

On AirDie Band war heute morgen bei der britischen “BBC Breakfast Show” zu Gast. Zuerst wurden Tom und Richard interviewt und anschließend hat die ganze Band die nächste Single “Sovereign Light Cafe” gespielt. Den kompletten Auftritt könnt ihr hier bei uns sehen.


(Quelle:Youtube)

On Air

On AirNachdem wir euch heute zuerst mit Deutschen TV Auftritten versorgt haben, können wir euch nun auch einen englischen TV Auftritt bekanntgeben. Die Band wird am Sonntag dem 6. Mai ab 10 Uhr deutscher Zeit in der Andrew Marr TV Show auf BBC One zu Gast sein. Mithilfe von filmon.com können wir den Auftritt live über das Internet verfolgen.

Hier der Link zum Livestream: CLICK

(Quelle:twitter.com/KeaneShadow)

On Air

LiveWie schon zur “The Night Train” Veröffentlichung spielen Keane auch zur “Strangeland” Veröffentlichung ein exklusives BBC Radio 2 Konzert am 7. Mai um 19.30 Uhr UK Zeit im Radio Theatre des BBC Broadcasting Houses in London. Tickets gibts leider nur für UKler, also gehen wir Deutsche wieder leer aus. Allerdings wird die Show wohl aufgezeichnet und kurze Zeit nach dem Konzert komplett auf Radio 2 ausgestrahlt.

EDIT: Die Show wird am 17. Mai um 21 Uhr deutscher Zeit auf BBC Radio 2 ausgestrahlt.

(Quelle:BBC/Vielen Dank an Remco)

Live

LiveKaum nachdem “Strangeland” am 7. Mai auf dem Markt kommt, steht schon der erste Radio Konzertauftritt fest. Die Band wird anlässlich des 2. 2Day von BONUKSET RULETTI INNettikasinot antavat yleensa talletusbonuksia kaikille uusille pelaajille, jotka liittyvat ja tekevat ensimmaiset talletuksensa. BBC Radio 2 am 10. Mai 2012 in einer noch nicht bekanntgegebenen Örtlichkeit in London ein exklusives Konzert spielen. Karten werden über Radio 2 in nächster Zeit im laufenden Programm verlost. Hier der Link zur 2Day Website: CLICK

(Quelle:Keanemusic.com)

Live

ReleasesKeane wurden bei den Absolute Radio “Top 100 Albums of All Time” Charts auf Platz 4 gewählt. Geschlagen geben mussten sie sich nur #3 U2 – The Joshua Tree, #2 Oasis – (What’s The Story) Morning Glory und der #1 Pink Floyd – Dark Side Of The Moon. Gleichzeitig wurde bekanntgegeben, dass sie es mit “Hopes & Fears” auf Platz 1 der “Top 100 Albums of the 00’s” geschafft haben. Grandios!

+ Absolute Radio

Zusätzlich wurden heute auf der Seite der Official Charts Company bekanntgegeben wie sich die Top 40 der “Best-selling album of all time” Charts zusammensetzen. Queen’s Greatest Hits führen diese Charts unangefochten an mit mehr als 25 Millionen verkauften Kopien weltweit (davon 5,8 Millionen in UK). Keane selber dürfte das wohl nicht stören, wo Tom doch ein Riesen-Fan von Queen und insbesondere von Freddy ist.

+ BBC Radio 2

Wir gratulieren!

(Quelle: absoluteradio.co.uk / officialcharts.com)

Releases