Vor einigen Tagen hat das zweite Album der Band, “Under The Iron Sea”, sein zehnjähriges Jubiäum gefeiert und zu diesem Anlass hat Tim auf Keanemusic.com seine Erinnerungen über die Zeit des Aufnehmens gepostet.

Hier könnt ihr seine Erinnerungen lesen: CLICK

Keanemusic.com würde gerne eure Erinnerugen zu dem Album über Twitter und Facebook erfahren. Unter dem Hashtag #UTIS10 werden dann die zwei schönsten Erinnerungen ausgewählt und erhalten jeweils eine Signierte Ausgabe von Under The Iron Sea.

(Quelle:Keanemusic.com)

Releases

Mensch Leute, kann das wirklich wahr sein….???? Ja allerdings! Keane´s zweites Album “Under the Iron Sea” ist vorgestern schon 10 Jahre alt geworden. 2006 kam es als zweites Album der Jungs in die Plattenläden, mit einem anderen Sound als sein Vorgänger “Hopes and Fears”. Hatte auf “Hopes and Fears” noch das Klavier ganz klar den Sound besimmt war auf “Under The Iron Sea” das Augenmerk mehr auf gitarrenähnlich Riff´s gelegt, die Tim alle allein mit seinem Yamaha CP-70 aufnahm, die zu dem unverkennbaren, damals “neuem” rockigeren Keane Sound führte. Der “neue” Sound traf damals auf gemischte Reaktionen der Fans, den einen war der Sound zu Rockig, den anderen war genau dieser Sound das Eingangstor zu Keane. Das Album schaffte es in Deutschland sogar bis auf Platz 3 der Album Charts, bis heute die höchste Chartposition aller Alben in Deutschland.

Falls es von euch noch welche gibt, die Under The Iron Sea noch nicht im Regal stehen haben, kann ich euch nur wärmstens folgenden Amazon Link empfehlen: CLICK

Als kleine Erinnerung für euch könnt ihr euch hier noch einmal die AOL Session von Mai 2006 ansehen:

Releases

Nach einiger Zeit Ruhe hat sich Tim zu Wort gemeldet und seine Erinnerungen zum Everybody´s Changing zum Besten gegeben.

Alle seine Erinnerungen könnt ihr hier nachlesen: CLICK
(Quelle:Keanemusic.com)

Band Releases

Nachdem Tom zuerst angekündigt hatte, dass sein erstes Solo-Album Mitte diesen Jahres veröffentlicht werden soll, gibt es nun neue Informationen. Auf eine Fan-Frage bei Twitter, nach dem Veröffentlichungstermin, antwortete er mit “probably early 2015”. Also müssen wir leider noch mindestens ein dreiviertel Jahr auf Toms erste Solo-Platte warten.
(Quelle:twitter.com/tomchaplin)

Releases

Releases

Die Jungs von Keanemusic.com haben vor einigen Tagen eine Super Deluxe Ausgabe des Best-Of Albums in Ihre Hände bekommen und gleich ein kleines Video für uns Fans gedreht. Im Video bekommen wir einen Eindruck was alles im zur Deluxe Version dazugehörenden Buch so drinsteckt.

(Quelle:Keanemusic.com)

Releases

Ab jetzt kann man nun auch auf amazon.de das Best-of-Album, welches am 8.November 2013 erscheint, vorbestellen:

Standardversion (1CD):The Best of Keane bei amazon.de

Deluxeversion (2CDs): The Best of Naturlich spielt der Croupier beim Blackjack nicht mit seinem eigenen Geld, was bedeutet, dass Sie emotional nicht sehr am Spiel beteiligt sind. Keane Deluxe Edition bei amazon.de

Super Deluxe Version (2CDs DVD Buch): The Best of Keane Super Deluxe Version bei amazon.de
(Quelle:Keanemusic.com/Vielen Dank an Adriana)

Releases

Im Internet ist eine Vorschau der ersten Single aus dem “Best-of” Album, “Higher Than The Sun” aufgetaucht. Für alle die nicht bis zur Radiopremiere morgen früh warten können, können sich unter folgendem Link 22 Sekunden des Songs bereits jetzt anhören: CLICK

(Quelle:twitter.com/KeaneShadow)

Releases

Im Internet ist das Artwork zur “Higher Than The Sun” Single aufgetaucht. Unter folgendem Link könnt ihr euch das Artwork anschauen: CLICK Sobald es weitere News zur Single gibt, melden wir uns wieder. 🙂

(Quelle:twitter.com/remco1993)

Releases

Laut den Music Week News soll “Higher Than The Sun” die erste Single des Best-of-Albums sein und am 23. September im UK erscheinen. Sobald es etwas offizielles gibt, werden wir euch sofort informieren.

(Quelle:twitter.com/KeaneShadow)

Releases