Morgen früh feiert die erste Single aus Toms kommenden Album “The Wave” Premiere in der Radio von Ken Bruce auf BBC Radio 2.
Die Show start um 10.30 Uhr deutscher Zeit und kann weltweit live im Stream angehört werden. Hier der passende Link: CLICK

Das Coverfoto ist bereits gekannt und sieht wie folgt aus:


Das Kind im Foto ist übrigens Toms 2-jährige Tochter 🙂

(Quelle:tomchaplinmusic.com)

Band

Tom baut momentan seine Seite um einen weiteren Bereich aus.

Im Bereich “Welcome to the Wave” werden in den kommenden Monaten nacheinander weitere Infos zu den einzelnen Songs bereitgestellt. Momentan sieht man beim scrollen über die Seite jeweils ein Foto zu jedem Song, das einen Einblick zum jeweiligen Song gewährt.
Bei “Hardened Heart” ist neben dem Foto auch schon der Liedtext und zwei Audio-Kommentare von Tom verfügbar. Er erzählt über die Entstehung des Songs und des dazugehörigen Fotos.

Unter folgendem Link könnt ihr euch einen Einblick über den neuen Bereich schaffen: CLICK

Band

Und hier noch das gestern ebenfalls veröffentlichte Video zur ersten Single “Hardened Heart” von Tom’s ersten Solo-Album “THE WAVE”.

+ VEVO
+ Clipfish 
+ Universal Music

Hardened Heart Tom Chaplin Vevo

 

Solo

Nach zwei Jahren des Wartens gibt es diese Woche nun täglich Neuigkeiten zu berichten. Hier also der aktuelle Rundumschlag an neuen Informationen:

Auf Spotify gibt seit heute “Hardened Heart” zu hören. Der Rest des Albums dürfte dort also zu gegebener Zeit auch folgen.

Das VÖ-Datum ist der 14 Oktober 2016!

Das Album wird es in einer Standard-Variante (11 Songs) und einer Deluxe Variante (16 Songs) geben. Die Trackliste sieht demnach wie folgt aus:

1. Still Waiting
2. Hardened Heart
3. The River
4. Worthless Words
5. I Remember You
6. Bring The Rain
7. Hold On
8. Quicksand
9. Solid Gold
10. See It So Clear
11. The Wave

Bonus Tracks (nur Teil der Deluxe Variante)
12. Better Way
13. Turning Back
14. Love Wins
15. Cheating Death
16. Bound Together

Den Albumteaser gab es ja bereits gestern und wer denkt, dass war es für den Moment… nein! Man kann ab heute auch schon direkt fleißig einkaufen gehen. Auf Tom’s Shop-Seite gibt es sage und schreibe 9 verschiedene Versionen von THE WAVE zu kaufen. Zusätzlich gibt es bei jedem Kauf den Song “Hardened Heart” als Direktdownload vorab.

1. THE WAVE (SIGNED DELUXE CD BOOK FORMAT) + PRINT + CALENDAR
2. THE WAVE (SIGNED DELUXE CD BOOK FORMAT) + THE WAVE SCREENPRINT
3. THE WAVE (SIGNED DELUXE CD BOOK FORMAT) + THE WAVE CALENDAR
4. THE WAVE (SIGNED VINYL) + PRINT + CALENDAR
5. THE WAVE (SIGNED VINYL) + THE WAVE SCREENPRINT
6. THE WAVE (SIGNED VINYL) + THE WAVE CALENDAR
7. THE WAVE (SIGNED DELUXE CD BOOK FORMAT)
8. THE WAVE (SIGNED VINYL)
9. THE WAVE (STANDARD CD)

store.tomchaplinmusic.com   Music

Wer neben dem Albumcover noch weitere Bilder von Derek Hudson sehen will sowie weitere Infos zum Album möchte, der sollte sich die “View the Wave” Sektion anschauen.

the_wave_albumcover

Eine UK Tour wird es, wie zu erwarten war, im Oktober geben. Daten werden hierzu noch bekannt gegeben. Über Europa-Termine gibt es aktuell (noch) keine Informationen.

+ Album auf iTunes kaufen –> HIER
+ Album auf Amazon kaufen –> HIER
+ zu Tom’s Newsletter Anmeldung –> HIER
+ Tom’s generalüberholte Website –> HIER

(Quelle: tomchaplinmusic.com)

Releases Solo

Der heutige Tag wird uns einige Antworten bringen. Zuerst einmal hat Tom den Namen seines Albums inkl. Albumcover veröffentlicht, es wird “The Wave” heißen. Einen VÖ-Termin ist leider noch nicht bekannt.

Heute Abend von 21.00 – 23.00 Uhr deutscher Zeit wird er zu Gast bei Jo Whiley sein und mit ihr über sein Album und die Songs reden. Desweiteren werden auch Songs in der Show präsentiert, also besteht die erste Möglichkeit die neuen Songs zu hören.

Hier ist der Link zum Livestream: CLICK

Hier das Cover für euch

und als kleinen Vorgeschmack noch den offiziellen Trailer:

Solo

Tom lässt in den letzten Tagen echt Bilder für sich sprechen 😉 Er war heute, vermutlich mit seiner zukünftigen Liveband, fleißig am Proben, was auf mehr hoffen lässt.

Musical noises. #TCsolo

Ein von Tom Chaplin (@tomchaplin) gepostetes Foto am

Als kleine Randbemerkung zum Foto ist festzuhalten, das Tom sich wohl die Dienste von Sebastian Sternberg als Drummer gesichert hat. Sternberg ist unter anderem auch Drummer der Band “Marina and the Diamonds”.

Seien wir gespannt, welche Neuigkeiten noch die Woche für uns bereit hält. 🙂

Solo

Auch wenn bei Keane jetzt länger nichts passierte und auch weiterhin nichts passieren wird, so gab es doch bei Tom (Blog) und Tim/Jesse (Mt.Desolation) ein kleines Kopf und Kopf Rennen. Wer von ihnen bringt wohl als erstes ein Solo-Album bzw. neues Mt. Desolation Album heraus?

Lange sah es nach einem klaren Vorsprung für Mt. Desolation aus. Viele Instagram  Posts zeigten ein fleißiges arbeiten und einspielen neuer Songs. So sollten Mt. Desolation sogar am 8. Juli im Hyde Park auftreten (im Rahmen des British Summer Time Festival ) aber sie haben ihren Auftritt dann doch kurzfristig aus ungenannten Gründen gecancelt. Aktuell scheinen sie wohl wieder am Album zu arbeiten. Zumindest hoffen wir das und halten ihren Instagram Account weiter im Auge…

Bei Tom schien sich hingegen nicht wirklich was zu tun, außer “es wird kommen / ich arbeite dran” Hinweisen. Bereits seit 2 Jahren arbeitet er offiziell am Album (inoffiziell sicherlich schon um einiges länger) und hat diverse Sessions in LA und London hinter sich. Nun scheint seine Aussage “It’s nearly finished… later in the year.” tatsächlich konkret zu werden. Das wäre tatsächlich mal was neues und definitiv etwas erfreuliches. Der neue Instagram Account von Tom zeigte nun sogar die Videoproduktion der voraussichtlich ersten Single “Hardened Heart”.

That's a wrap!

A photo posted by Tom Chaplin (@tomchaplin) on

Der Dreh fand vor 2 Wochen statt und dürfte nun in der Nachproduktion sein. Was wohl der riesige Teddy zu bedeuten hat? Wir werden es hoffentlich bald herausfinden.

Es scheint sich also das Blatt gewendet zu haben und nun liegt Tom klar in Führung. Vielleicht erscheint doch im Herbst (Oktober?) endlich das langersehnte Solo-Album – samt Tour versteht sich. Und soeben hat Tom für diese Woche etwas angekündigt “This week there’s something a-comin! Get ready friends…” – wir sind gespannt was es wohl sein wird!!!

Das Warten hat sich anscheinend gelohnt! 🙂

 

Solo

Seit kurzer Zeit ist Tom auch unter die Instagrammer gegangen und lässt uns auch auf Instagram an seinem Leben teilnehmen.

Unter anderem hat er schon Fotos von den Aufnahmen zum Video seiner ersten Solo Single “Hardened Heart” gepostet.

Unter folgendem Link landet ihr auf seinem Instagram Account: CLICK

Solo

Vor einigen Tagen hat das zweite Album der Band, “Under The Iron Sea”, sein zehnjähriges Jubiäum gefeiert und zu diesem Anlass hat Tim auf Keanemusic.com seine Erinnerungen über die Zeit des Aufnehmens gepostet.

Hier könnt ihr seine Erinnerungen lesen: CLICK

Keanemusic.com würde gerne eure Erinnerugen zu dem Album über Twitter und Facebook erfahren. Unter dem Hashtag #UTIS10 werden dann die zwei schönsten Erinnerungen ausgewählt und erhalten jeweils eine Signierte Ausgabe von Under The Iron Sea.

(Quelle:Keanemusic.com)

Releases

Tom hat heute wieder gebloggt und uns einen kleinen Einblick über die Entstehung des Albums geschenkt:

Am Ende des Eintrages schreibt er weiter, das wir uns noch ein bisschen länger auf das Album gedulden müssen.

Hier könnt ihr den kompletten Eintrag lesen: CLICK

(Quelle:tomchaplinmusic.com)

Solo